Kosten


Die Kosten sind vor oder nach einer Therapiestunde in bar zu entrichten. Sie erhalten hierfür eine Quittung, sowie eine Gesamtrechnung nach der letzten Sitzung.

 

Sollten Sie bei Ihrer privaten Krankenkasse oder Zusatzversicherung Heilpraktiker-Leistungen im Leistungspaket haben, erkundigen Sie sich bitte wegen einer möglichen Übernahme der Kosten. Ich werde Ihnen gerne eine detaillierte Abrechnung erstellen.

Therapie
Dauer Preis/Sitzung
Hypnose (einzeln)
                                             

1. Erstgespräch, Anamnese                      

u. Hypnose                                     

90 Min. 90.-
2. Sitzung 60 Min. 65.-
3. und jede weitere Sitzung 45 Min.

50.-

 

Hypnose

zur Raucherentwöhnung

 

60 Min.

 

90.-

     
Gesprächstherapie (einzeln) 60 Min. 65.-
     

Entspannungsverfahren (einzeln)

  • Autogenes Training (sechs Sitzungen erforderlich),
  • Progressive Muskelentspannung (vier bis sechs Sitzungen erforderlich),
  • Meditation (Achtsamkeitsmeditation)
60 Min.
65.-

Entspannungsverfahren

(Kurs in Gruppen,

mind. 8 Teilnehmer)

  • Autogenes Training
  • Progressive Muskelentspannung
  • Meditation (Achtsamkeitsmeditation)

 

 

8 x 60 Min.

8 x 60 Min.

 

 

89.- € pro Person

     
Sonstige Leistungen    

Erstellen eines psychodiagnostischen Befundes (GebüH 19.3)

für Ihre private KV oder Zusatzversicherung zur Kostenübernahme

  25.- €

Erstellen eines therapeutischen Gutachtens (GebüH 19.4) für Ihre KV oder Zusatzversicherung zur Kostenübernahme

  15.- €

Wichtiger Hinweis:

1. Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie diesen bitte rechtzeitig ab (mind. einen Tag vorher).

 

2. Bei Terminen, die nicht rechtzeitig oder gar nicht abgesagt werden, behalte ich mir vor für den zeitlichen Ausfall 85 % des Stundenhonorars in Rechnung zu stellen.

 

3. Generell gilt die Ausfall-Regelung nicht, wenn ein schwerwiegender Grund das Absagen unmöglich macht (Todesfall, Unfall, plötzlicher Krankenhausaufenthalt etc.).

 

4. Grundsätzlich sind die Umsätze aus der Tätigkeit als Arzt, Zahnarzt, Heilpraktiker, Physiotherapeut, Hebamme oder aus einer ähnlichen heilberuflichen Tätigkeit nach § 4 Nr. 14 UStG von der Umsatzsteuer befreit. Die Rechnung erfolgt daher ohne ausgewiesene MwSt. und ohne Angabe einer Steuernummer.